Adaptiveiner mit Aluminium R- oder Carbonflügelausleger X

Empacher Boote für Adaptivrudern

BootstypFormGesamtlängeBreite (Wasserlinie)Ruderergewicht
ASW 1xA7L6,32 m0,46 m60 - 80 kg
ASW 1xA7H6,32 m0,46 m80 - 100 kg

 

Carbon/Kevlar/Waben/gelb

Das Boot entspricht in Abmessungen, Form und Ausbau den Anforderungen für das FISA adaptiv rudern für die Bootsklassen PR1 und PR2. Es hat eine Breitere Kippstabile Bootsform für die Klasse PR2 und zusätzlich Schwimmer für die Klasse PRR1
Die Bauausführung erfolgt in sorgfältigster handwerklicher Qualität analog zu unseren Rennbooten.
Der Rumpf wird in zwei Ausbauhöhen angeboten.
A7L von 60 – 80kg und A7H von 80 – 100kg
Die individuellen Maße und technischen Einzelheiten erbitten wir über unser Baublatt anzugeben.

Bootsgewicht ca 18 - 24kg je nach Ausführung

Bauausführung Boot

Rumpf und Decks werden im Vakuumverfahren in Sandwichbauweise mit hochwertigem Epoxydharz hergestellt. 
Die Außenlage von Rumpf und Deck besteht aus Carbonfaser, beim Rumpf diagonal gelegt für eine hohe Torsionssteifigkeit. 
Die Innenlage ist aus Kevlarfaser oder optional gegen Aufpreis in Carbonfaser ausgeführt. Der Sandwichkern besteht aus einer hochwertigen Nomexwabe.
Rollbahndeck und Schotten sind aus Carbonfasersandwich mit einem Kern aus unverrottbarem PVC-Schaumkern unter Druck hergestellt und CNC gefräst.
Das Waschbord ist mit einer mehrfachen Carbonfaserdopplung versehen und auf der Innenseite mit einer ganzflächigen Carbonlage verstärkt. Die Oberkante ist als Winkelkante in Carbon ausgeführt.

Lieferumfang:

Für die Klasse PR1 bieten wir einen Festsitz mit Rückenlehne und Sitzfläche und den Vorschriften entsprechenden Gurten an.
Dieser Sitz ist in alle Richtungen verstellbar und anpassbar.
Der Festsitz kann nach jeglichen Kundenwunsch individuell komplett verändert und angepasst werden.
Für die PR2 Klasse bieten eine Feste Sitzplatte mit Sitzprofil und Gurten an.
Diese Sitzplatte ist komplett verstellbar und kann nach Kundenwunsch individuell komplett verändert und angepasst werden.
Für die PR1 Klasse bieten wir zwei zusätzliche Schwimmer an die in Höhe verstellbar und abnehmbar ausgeführt sind.

Das Stemmbrett ist aus carbonverstärktem, wasserfest verleimten Sperrholz in Längsrichtung, Höhe und Winkel einstellbar.
Das Stemmbrett ist wahlweise mit hochwertigen Empacher Ruderschuhen bestückt oder kann auch mit Fersenkappen und Riemen ausgestattet werden.
Alle Beschläge sind aus Edelstahl oder eloxiertem Aluminium.

Empacher Adaptiv Einer A7
Empacher Adaptiv Einer A7
Empacher Adaptiv Einer A7
Empacher Adaptiv Einer A7
A7 Sitz
A7 Sitz
A7 Sitz
A7 Sitz

Informationen zu den Auslegertypen

R – Flügelausleger Aluminium

Der Aluminium Ausleger ist aus einem hochfesten und exklusiv für uns hergestellten Aluminiumprofil verschweißt. Alle Ausleger sind standardmäßig zum Schutz vor Salzwasser eloxiert.
Die Auslegermaße sind vollkommen frei wählbar und an die individuellen 
Erfordernisse anpassbar.
Der Ausleger ist in der Bootlängsachse, Anlagenhöhe und Dollenabstand verstellbar und mit Kunststoff-Insertdollen und längenverstellbaren Druck-Streben ausgestattet.

X – Flügelausleger Carbon

Der Carbon-Ausleger ist aus Carbonfaserprepreg unter hohem Druck und Temperatur hergestellt. Hierdurch sind geringe Gewichtstoleranzen, hohe Festigkeit bei geringem Gesamtgewicht gewährleistet. Ab sofort sind jetzt alle Carbon-Ausleger mit einem zusätzlichen UV-Schutz ausgestattet.
Der Dollenabstand ist zwischen 127cm und 133cm wählbar.

Der Ausleger ist in der Bootlängsachse, Anlagenhöhe und Dollenabstand verstellbar und mit Kunststoff-Insertdollen ausgestattet.