Die neue 14er-Form für leichte Frauen

Auf Anhieb waren 4 Boote der neuen Bootsform 14 im Finale bei der WM 2009 in Poznan

Pamela Weisshaupt (SUI) auf dem Weg zur Goldmedaille und Juliane Rasmussen (DEN) erkämpfte sich Bronze

Die komplett neu entwickelte Bootsform mit 7,40 m Gesamtlänge und 7,28 m Länge Wasserlinie setzt neue Maßstäbe beim leichten Frauen-Einer

Seit 2008 werden sämtliche neue Bootsformen auch mit CFD (Computational Fluid Dynamics) berechnet

 

Empacher Weltrekorde

  • Männer Zweier mit Steuermann

    Neuseeland: 6:33.26 errudert von Hamish Bond, Eric Murray und Caleb Shepherd am 29.08.2014 im Finale der Ruder-Weltmeisterschaften in unserem Empacher R28

    Read More
  • Männer Vierer ohne M4-

    Grossbritanien: 5:37.86 errudert von Alex Gregory, Pete Reed, Tom James, Andrew Triggs Hodge am 25.05.2012 in Luzern in unserem Empacher C46

    Read More
  • Frauen Achter W8+

    USA: 5:54.16 errudert von Amanda Polk, Kerry Simmonds, Emily Regan, Lauren Schmetterling, Grace Luczak, Caroline Lind, Victoria Opitz, Heidi Robbins, Katelin Snyder am 14.07.2013 in Luzern in unserem Empacher R86

    Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4